> sito principale in italiano
> english summary
> resumé en français
 


  masterplan 2006
  esposizione virtuale
  foto aerea
       
 

Der internationale städtebauliche Ideenwettbewerb für das Neue Quartier Cornaredo (NQC) soll die Suche nach innovativen Lösungen für die Gestaltung eines neuen «Zugangsportals» zur Stadt Lugano fördern, in einem der Gebiet der Agglomeration mit dem grossten Entwicklungspotenzial.

Ab 2008 wird ein neuer Strassentunnel am Nordrand der Stadt das Stadtzentrum mit der Autobahn verbinden. Mit dem Bau dieses Tunnels von fast 3 km Länge sind noch weitere Massnahmen für das Mobilitätsmanagement vorgesehen, unter anderem ein grosser intermodaler Verkehrsknoten mit Parkräumen für die Pendler (Park & Ride).

Die Agglomeration Lugano gehört zu den wichtigsten urbanen Realitäten und Wirtschaftszentren der Schweiz. Ziel dieses internationalen Wettbewerbs ist es, ein sowohl für die Benutzer wie auch für die Investoren attraktives Gestaltungskonzept für die 100 Hektar grosse Zone des NQC zu finden, welches die funktionellen Mobilitätsanforderungen mit den formellen Aspekten einer städtebaulichen Entwicklung von hoher Qualität vereinbaren kann.

>